Selber Wölfe mit zweiter Heimniederlage

Die Selber Wölfe haben in der Eishockey-Oberliga die zweite Heimniederlage der Saison hinnehmen müssen. Gegen die Bulls aus Sonthofen unterlagen die Wölfe vor rund 1300 Zuschauern mit 2:3. Allerdings führten die Wölfe bis zur 44. Minute mit 2:1 und war in der Blitztabelle zu diesem Zeitpunkt sogar Spitzenreiter.