Selb: 45-Jähriger verprügelt Frau und Randaliert in Wohnung

Überhaupt nicht zu beruhigen war ein polizeibekannter 45-jähriger aus Selb, der in der gemeinsamen Wohnung am Dienstagabend zunächst seine Frau mehrfach schlug und anschließend das Mobiliar durch die Räume warf. Die eintreffenden Polizeibeamten wurden von ihm aufs Übelste beleidigt. Schließlich musste der Wüterich gefesselt und zur Polizei Marktredwitz gebracht werden, wo er den Rest der Nacht in der Zelle verbrachte.