Seit vergangener Woche belasten Keime das Trinkwasser in Aufseß

Mit Folgen: Die Brauerei am Ort musste nämlich die Bier-Produktion stoppen. Zwar wäre das Bierbrauen an sich kein Problem gewesen, da das abgekochte Wasser zusätzlich durch einen UV-Filter läuft. Allerdings bereitetet die Flaschenabfüllung Probleme. Denn für das Reinigen der Flaschen wird in Hochstahl lediglich normales Wasser verwendet. Die Brauerei schenkt deswegen ihr Bier direkt aus dem Tank aus.