Sechsjähriger läuft in Kreis Coburg vor Auto

Weil er plötzlich auf die Straße gelaufen ist, ist ein Sechsjähriger im Kreis Coburg von einem Auto angefahren und leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die 25-Jährige mit ihrem Auto durch Lautertal gefahren, als der Junge plötzlich auf die Straße rannte. Die Frau sei sehr langsam gefahren und habe den Jungen nicht sehen können, sagte ein Sprecher der Polizei.