Schwerer Zusammenstoß auf B303 bei Tambach

Einen schweren Unfall hat es gestern auf der B303 bei Tambach gegeben. Dabei ist ein Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Fahrzeug wurde zurück auf die Straße geschleudert, woraufhin er auch noch mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammenstieß. Der Mercedes-Fahrer wurde so schwer verletzt, dass ihn ein Hubschrauber in eine Klinik fliegen musste. Der Unfallverursacher kam ebenfalls mit Verletzungen ins Krankenhaus. Die B303 blieb zwischen Schorkendorf und Tambach mehrere Stunden gesperrt.