© Pixabay

Schwerer Verkehrsunfall auf der B303 – 33-jähriger verstirbt

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstag auf der B303 ist bei Tröstau im Fichtelgebirge ein Autofahrer tödlich verletzt worden. Der 33-jährige Autofahrer war aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem anderen Auto frontal zusammengeprallt. Dabei wurde nicht nur er tödlich verletzt, sondern auch seine Frau, sein Sohn und die Fahrerin im anderen Auto schwer verletzt. Zwei Rettungshubschrauber und mehrere Rettungskräfte waren im Einsatz.