Schwerer Verkehrsunfall auf der A73

Heute am frühen Nachmittag kam es zwischen Untersiemau und Ebersdorf im Kreis Coburg zu einem Unfall. Hier ist ein Mann mit seinem Auto auf einen LKW-Anhänger gekracht. Laut Verkehrspolizei Coburg kam der Fahrer mit Prellungen und Schürfwunden davon. Sekundenschlaf oder medizinische Gründe waren der Auslöser. Die Autobahn war deshalb vollgesperrt und es kam zu Verkehrsbehinderungen.