Tötlicher Unfall in Selb: Auto schleudert in Waldstück

In Selb hat’s heute Morgen einen tödlichen Verkehrsunfall gegeben. Das Auto von einem 19-Jährigen kam auf der Längenauer Straße von der Straße ab und wurde in eine Baumgruppe geschleudert. Der Aufprall war so heftig, dass der Mann so schwer verletzt wurde, dass er noch an der Unfallstelle starb. Sein 35-jähriger Beifahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum gebracht.