Schwerer Unfall bei Forchheim

In Hammerbühl im Landkreis Forchheim ist heute Nacht eine junge Frau mit ihrem Wagen verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, hörte ein Zeuge gegen 3 Uhr Krach und anschließend eine Frau schreien. Als die Polizei eintraf, fanden die Beamten ein völlig demoliertes Auto in einem abschüssigen Waldstück. Eine 18-Jährige war mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt. Mit mittelschweren Verletzungen wurde die junge Fahrerin ins Krankenhaus gebracht.