Schwerer Unfall auf A73

Gestern am späten Abend (14.11.) haben sich bei einem Unfall auf der A73 zwischen Bamberg und Hirschaid drei Personen schwer verletzt. Gegen 22.30 Uhr war ein VW ungebremst auf ein vorausfahrendes Auto gekracht. Warum ist laut Polizei noch unklar. Der VW krachte in die Mittelschutzplanke und kam auf der linken Spur zum Stehen. Der Fahrer sowie zwei Insassen erlitten schwere Verletzungen. Der Schaden liegt bei ca. 25.000 Euro.