schwerer Unfall auf A73

Auf der A73 Bamberg Süd Richtung Coburg ist ein 20-jähjriger letzte Nacht mit seinem Fahrzeug ins Schleudern geraten. Dann krachte er in einen Sattelzug, überschlug sich mit seinem Fahrzeug und landete auf dem Dach. Er erlitt nur leichte Verletzungen. Die Rettungskräfte blickten auf ein Trümmerfeld. Der Sachschaden liegt laut Polizei bei etwa 15 000 Euro.