Schwerer Fahrradunfall in Münchberg

Ein 76-jähriger Mann ist gestern mit seinem Fahrrad in Münchberg gestürzt. Er war auf einem unbefestigten Verbindungsweg zwischen Eiben und Mechlenreuth unterwegs als er die Kontrolle über sein Rad verlor. Dabei zog er sich schwere Kopfverletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber flog ihn ins Klinikum nach Bayreuth.