Schnellere Zugverbindung zwischen Bayreuth und Kulmbach

Die Region Bayreuth/Kulmbach fordert eine Beschleunigung der Schnellzugverbindung zwischen Bayreuth und Kulmbach. Durch den neuen Unicampus in Kulmbach müssten viele Studenten zwischen den beiden Städten pendeln, wodurch eine gute Verbindung sehr wichtig sei. Aus diesem Grund haben sich viele Offizielle in einem Brief an den bayrischen Verkehrsminister Hans Reichhardt gewandt. Durch den eingleisigen Abschnitt zwischen Kulmbach und Bayreuth würde der Regionalexpress extrem abgebremst. Ein neuer Fahrplan könnte zwar zu kurzfristigen Verbesserungen führen – allerdings würde nur ein zweigleisiger Ausbau die Situation dauerhaft entspannen, heißt es in einer aktuellen Mitteilung.