Schmuggelware in Wunsiedel entdeckt

Die Polizei hat bei einer Kontrolle nahe Wunsiedel jetzt jede Menge verbotene Sache aus dem Verkehr gezogen. Ein Mann behauptete bei einer Kontrolle, er transportiere Lebensmittel und Gläser. Der 43-Jährige hatte jedoch Zigarettenstangen, gefälschte Klamotten, 90 Flaschen unversteuerte Spirituosen, 60 Liter Diesel und als Taschenlampen getarnte Elektroschocker geladen. Jetzt wird der Mann wegen Verstößen gegen das Waffen- und Markengesetz sowie Steuerhinterziehung angeklagt.