Schlimmer Unfall auf der A 3 zwischen Schlüsselfeld und Geiselwind Richtung Würzburg!

Den Einsatzkräften bietet sich ein Trümmerfeld. Auf der A 3 zwischen Schlüsselfeld und Geiselwind hat es jetzt am Nachmittag einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Dabei hat ein Laster wohl ein Stauende übersehen. Er ist in ein stehendes Wohnmobil gerast. Das hat er auf die Größe eines Kleinwagens zusammengeschoben. Über Opfer macht die Polizei noch keine Angaben. Ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz. Die Autobahn ist komplett gesperrt.