Schlechte Nachrichten für Fußballfans

Der LigaPokal im bayerischen Amateurfußball ist auf Kreis-, Bezirks- und Verbandsebene als Zusatzwettbewerb gestrichen. Das hat der Bayerische Fußballverband mitgeteilt. Hintergrund: Mannschaftstraining mit Kontakt und auch Fußballspiele bleiben in Bayern weiterhin strikt untersagt. Sollte bis spätestens dem 03. Mai kein uneingeschränkter Trainingsbetrieb möglich sein, müsse auch über einen Abbruch der normalen Verbandsspielrunden entschieden werden.