© pixabay

Schlägerei in Seniorenheim in Marktredwitz

Schlägereien gibt es recht häufig in den News. Dass eine in einem Seniorenheim stattfindet, ist allerdings neu. So aber passiert am Montag (09.11.) zwischen zwei Frauen in Marktredwitz im Kreis Wunsiedel. Zuerst hat dort eine 53-Jährige eine 67-Jährige beschimpft. Daraufhin griff die Ältere nach einem Fensteröffner aus Metall und schlug der Jüngeren damit ins Gesicht. Das Opfer hat einen Bluterguss im Gesicht erlitten und die Polizei ermittelt nun gegen beide Frauen. Gegen die eine wegen gefährlicher Körperverletzung und gegen die andere wegen Beleidigung.