Schlägerei bei Vogelschießen

Zwei ausgeschlagene Zähne und eine zerbrochene Zahnspange. Eine Schlägerei hat gestern Abend auf dem Coburger Vogelschießen für Aufregung gesorgt. Ein 18-jähriger wollte sich zunächst an eine 14-Jährige ranmachen, die wies in aber ab. Der 18 Jährige kam mit aggressiven Freunden zurück und hat eine Schlägerei angezettelt. Die Polizei ermittelt.