Schläger vor Bamberger Landgericht.

Ein 48-Jähriger muss sich ab heute vor dem Bamberger Landgericht verantworten. Gemeinsam mit einem Mithäftling der Justizvollzugsanstalt Bamberg verletzte er einen weiteren Inhaftierten durch Faustschläge gegen den Kopf. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm gefährliche Körperverletzung vor. Für den Prozess sind zunächst drei Verhandlungstage angesetzt.