© Pixabay

„Schande für ganz Deutschland“ – Demonstranten kritisieren Ministerpräsidentenwahl in Thüringen

Die Wahl von FDP-Politiker Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten hat auch in der Region für heftige Kritik gesorgt. Kemmerich wurde offenbar mit den Stimmen der AfD-Fraktion zum Landesoberhaupt gewählt. In Sonneberg, an der Grenze zu Oberfranken, versammelten sich gestern Abend aus diesem Grund rund 30 Demonstranten. Viele von ihnen sehen das Ganze als „Schande für ganz Deutschland“. Scharfe Kritik an der Wahl Kemmerichs gibt es von den Grünen und der SPD. Auch CDU und CSU sehen den Wahlausgang kritisch.