Sattelzug rutscht: Rund 50.000 Euro Schaden bei Bad Alexandersbad

Der Schneematsch auf der B303 am Sichersreuther Berg ist einem Lkw-Fahrer gestern Abend zum Verhängnis geworden: Auf der glatten Fahrbahn versuchte er noch zu bremsen, rutschte in einer Kurve aber geradeaus von der Fahrbahn. Dabei walzte er die Leitplanke und ein Ortsschild um. Er rutschte noch weiter durch die Einfahrt zur B303 und prallte da nochmal gegen die Leitplanke. Der Schaden insgesamt 50.000 Euro.