Sattelschlepper auf der B303 umgekippt

Auf der B303 zwischen Bad Berneck und Himmelkron ist gestern (01.01.) Abend ein Sattelschlepper umgekippt. Offenbar versuchte der Fahrer, einem entgegenkommenden Laster auszuweichen, kam mit den Rädern ins Bankett und kippte dann zur Seite. Die beiden Insassen im Brummi wurden nach Angaben der Polizei leicht verletzt. Die Bergung des Lasters dauerte bis spät in die Nacht. Die Straße war für mehrere Stunden gesperrt.