© Pixabay

Samstag entscheidend – Ausgangssperre in ganz Deutschland droht

Der Chef des Bundeskanzleramtes, Helge Braun, hat heute Morgen via Interview im Spiegel bekannt gegeben, dass Morgen, am Samstag, entschieden wird, ob es eine bundesweite Ausgangssperre geben wird oder nicht, je nachdem wie wir uns am jetzigen Wochenende verhalten. Da der Samstag der Tag ist, an dem noch mehr Menschen zu Hause sind, als unter der Woche, geht man davon aus, dass Menschen, die die Corona-Krise nicht ernst nehmen, sich weiterhin leichtsinnig draußen aufhalten. Sollte das der Fall sein, ist die deutschlandweite Ausgangssperre die Konsequenz. Braun appelliert an alle, es nicht soweit kommen zu lassen und abgesehen von der Familie möglichst alle sozialen Kontakte zu vermeiden.