Rund 100 Tausend Euro Schaden nach Wohnhausbrand im Kreis Kronach

Beim Brand eines Wohnhauses in Höfles bei Kronach ist am Samstagnachmittag hoher Schaden entstanden. Auf etwa 100.000 Euro schätzt ihn die Kripo Coburg, die die Ermittlungen aufgenommen hat. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr konnte den Brand im ersten Stock der Doppelhaushälfte rasch löschen und ein Ausbreiten verhindern. Die Ursache ist noch unklar.