Riskantes Überholmanöver endet im Graben

Ein 37-Jähriger ist gestern früh (03.09.) in der Nähe der Kompostieranlage Katschenreuth von der Straße im Graben gelandet. Der Mann wollte einen Lkw überholen, bemerkte dabei aber, dass ein Fahrzeug entgegenkam und gab Vollgas. Sehr knapp schaffte er es vor dem Lkw wieder einzuscheren – dabei geriet sein Audi ins Schleudern und landete im Graben. Der Fahrer blieb unverletzt, an seinem Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Auf ihn wartet nun eine Anzeige.