Rettungsdienstfahrzeug stößt mit Auto zusammen

Eigentlich wollte der Rettungsdienstmitarbeiter am Samstagnachmittag bei einem anderen Verkehrsunfall helfen. In der Ketschendorfer Straße in Coburg stieß der Mann mit seinem Einsatzfahrzeug allerdings mit einer Skodafahrerin zusammen. Beide Fahrer verloren die Kontrolle über ihre Fahrzeuge und prallten noch gegen eine Hauswand und eine Laterne. Sowohl der Sanitäter, als auch die Frau mussten ins Klinikum gebracht werden.