Raubüberfall auf Tankstelle in Marktredwitz

Heute Morgen gegen 6 Uhr hat ein vermummter Mann die Tankstelle in der Bayreuther Straße in Marktredwitz überfallen. Er forderte von einer Angestellten Geld. Aber auf den Hinweis der Frau, dass sie kein Geld habe, flüchtete er wortlos aus dem Gebäude. Jetzt fandet die Polizei nach dem Mann: Er ist etwa 1 Meter 70 groß, trug einen schwarzen Pullover mit gelbem Schriftzug, eine Mütze und hatte eine Plastiktüte bei sich.