Rasender Rentner auf der A9 gestoppt

Die Bayreuther Polizei hat gestern einen 91 -Jährigen Rentner auf der A9 bei Bayreuth gestoppt. Bei erlaubten 80 Km/h war der Schweizer mit 160 unterwegs. Damit aber nicht genug: Der Rentner überholte die Polizei auch noch mit seinem Porsche. Er konnte erst gestoppt werden, als er an einer Baustelle bremsen musste. Noch vor Ort musste er Bußgeld bezahlen.