Prozessauftakt nach Juwelier-Raub in Bamberg

Nach dem spektakulärem Überfall vor zwei Jahren auf einen Juwelier in der Bamberger Innenstadt müssen sich zwei der Täter ab heute vor dem Bamberger Landgericht verantworten. Ihnen wird unteranderem schwerer Bandendiebstahl vorgeworfen. Im Januar 2019 sollen die beiden Angeklagten mit zwei Komplizen den Juwelier in der Bamberger Innenstadt überfallen haben. Die Täter waren nachts spektakulär mit einem geklauten SUV ins Schaufenster gerast. Sie erbeuteten Uhren und Schmuck im Wert von rund 750.000 Euro.