Prozess um minderjährige Dealerin geht weiter

Heute wird am Landgericht Coburg der Prozess gegen eine 17-jährige Drogendealerin und ihren Freund fortgesetzt. Mindestens zwei Mal sollen die beiden Ecstasy und Crystal aus Tschechien nach Deutschland geschmuggelt haben. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen vor die Drogen im Raum Coburg gewinnbringend weiter verkauft zu haben. Dem 17-Jährigen Mädchen droht eine empfindliche Gefängnisstrafe, ihr Freund sitzt bereits in Untersuchungshaft.