Proteste gegen Coburger Convent angekündigt

Da werden heute Proteste erwartet. Grund dafür ist das sogenannte Coburger Convent, also das Treffen von über 100 Studentenverbindungen. Das feiert dieses Jahr 150. Jubiläum. Bis Dienstag bleiben so tausende Studenten und ehemalige Studenten in Coburg. Die Gegner werfen Studentenverbindung die Offenheit für rechtes Gedankengut und Elite-Denken vor. Mehrere Demos sind schon angekündigt. Schon seit Jahren distanziert sich der Coburger Convent von rechten Burschenschaften.