Protestaktion morgen in Bayreuth geplant

Unter dem Motto „Therapeuten am Limit“ ist für morgen auf dem Bayreuther Marktplatz eine Protestaktion geplant. Los geht sie um 9 Uhr. Dahinter steht eine bundesweite Aktion der Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten und Podologen. Sie wollen die aus ihrer Sicht rapide schlechter werdende Versorgung von Patienten anprangern. Fachkräftemangel, deshalb lange Wartezeiten, schlechte Vergütung durch die Krankenkassen, zunehmender bürokratischer Aufwand, das sind einige ihrer Argumente. Mit den Aktionen soll jetzt die Politik endlich zum Handeln bewegt werden.