Protest-Korso in Kulkmbach geplant

In Kulmbach wird es heute am frühen Nachmittag einen Autokorso als Demonstration gegen das Parkverbot von E-Fahrzeugen und Hybridautos in den städtischen Tiefgaragen geben. Rund 70 Teilnehmer*innen haben sich laut Organisator Michael Möschel angemeldet. Die Polizei wird die Fahrstrecke des Autocorsos ab 14 Uhr kurzzeitig sperren.