Polizei stellt Mann der mit Haftbefehl gesucht wurde

In Bamberg hat die Polizei gestern Nachmittag einen 36-Jährigen in der Luitpoldstraße kontrolliert. Dabei stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Haftbefehl ausstand. Er konnte die Geldstrafe nicht bezahlen und kam deshalb ins Gefängnis. Der Mann hatte bei der Kontrolle ein schwarz-blaues Fahrrad der Marke Marin dabei, bei dem die Rahmennummer ausgeschliffen war. Die Beamten vermuten, dass der 36-Jährige das Rad geklaut hat und suchen jetzt nach dem rechtmäßigen Besitzer.