Polizei löst Partys in Hof und Wunsiedel auf

In Hof und Wunsiedel hat die Polizei am Wochenende drei Partys aufgelöst. Dabei hatten sich zweimal sechs und einmal fünf junge Leute getroffen, um miteinander zu feiern. Alle 17 bekommen Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz und müssen jeweils mindestens 150 Euro Bußgeld bezahlen.