Polizei kontrolliert in ganz Oberfranken

Ganz Oberfranken muss sich morgen (20.09.) Kontrollen unterziehen. Die Polizei kontrolliert den ganzen Tag über im kompletten Regierungsbezirk, ob die Fahrer sich an das Handyverbot am Steuer halten. Das ist Teil einer Verkehrssicherheitsaktion mit dem Titel sicher.mobil.leben – Ablenkung im Blick. Die Kontrollen laufen den ganzen Tag über von 6 bis 22 Uhr. Mittlerweile ist Ablenkung im Straßenverkehr für mehr als die Hälfte der Unfälle verantwortlich.