Polizei findet Unfallflüchtigen

In Seßlach hat gestern (15.12.) ein Mann einen 6-jährigen Jungen angefahren. Der Unfallfahrer stieg danach zwar aus dem Wagen, fuhr kurz darauf aber einfach davon ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern. Die Polizei Coburg konnte den Fahrer jetzt allerdings ermitteln. Den 75-jährigen erwartet nun ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort.