Polizei beendet Beziehungsstreit im Lkr Kulmbach

In Thurnau im Lkr Kulmbach ist es zu einer unschönen Auseinandersetzung zwischen einem 32-jährigen und seiner Freundin gekommen. Der Mann hatte ihr mehrfach gegen den Kopf geschlagen, sodass die Polizei einschreiten musste. Mit 2 Promille Alkohol im Blut durfte er die Nacht in der Ausnüchterungszelle verbringen. Da auch die Freundin ihm gegenüber handgreiflich wurde, wartet nun auf beide ein Verfahren wegen Körperverletzung.