Passanten finden schwerverletzte Frau neben der Straße

Nach einem schweren Radunfall in der Nähe von Marktleugast ist eine 68-jährige Frau gestern nur zufällig von vorbeifahrenden Passanten gefunden und gerettet worden. Die Frau war spätnachmittags auf der Straße zwischen Hohenberg und Neuensorg unterwegs, als sie von der Fahrbahn abkam und sich mit ihrem Rad überschlug. In der angrenzenden Wiese blieb sie schwer verletzt liegen. Passanten fanden sie und verständigten den Rettungsdienst. Mit Verdacht auf Rückenverletzungen wurde sie ins Krankenhaus gebracht.