Ohne Fahrerlaubnis und betrunken unterwegs

Ein 49-jähriger war am Samstag mit einem Roller zwischen Kaltenbrunn und Haig im Kreis Kronach unterwegs. Plötzlich kam er von der Straße ab und landete im Straßengraben. Dort wurde er bewusstlos aufgefunden. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Es stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Zudem hatte er keine gültige Fahrerlaubnis und der Roller war nur ausgeliehen.