© Pixabay

Offener Brief aus Bamberg an Markus Söder

In einem offenen Brief wendet sich Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke jetzt an Bayerns Ministerpräsidenten Markus Söder. Es geht um eine Erstattung der Kinderbetreuungskosten. Denn viele Kinder werden aktuell zuhause betreut. Viele Eltern müssen deswegen darauf verzichten, arbeiten zu gehen. Das bedeutet finanzielle Verluste und oftmals materielle Notlagen. Vor allem Alleinerziehende sind stark betroffen. Viele der betroffenen Eltern fordern daher „eine Erstattung der Elternbeiträge bei den Kinderbetreuungseinrichtungen,“ so Starke.