Oberfranken schneidet in Sachen Fahrradfreundlichkeit mäßig ab

Für die Schüler gibt es zweimal im Jahr Zeugnisse. Für die Städte und Gemeinden alle zwei Jahre – und zwar in Sachen Fahrradfreundlichkeit. Und die fallen für Oberfranken nicht sonderlich gut aus. Bamberg bekommt die Note 3,9; Coburg: 4,3; Kronach: 4,1; Bayreuth: 3,9; Kulmbach: 4,7 und Hof ist mit der Note 4,8 sogar absolutes Schlusslicht.