Notarzteinsatz am Erlanger Bahnhof – Komplettsperre!

Der Erlanger Bahnhof ist derzeit komplett gesperrt. Der Grund: ein Notarzteinsatz am Gleis. Die Züge aus Richtung Lichtenfels fahren bis Bamberg – sie enden dort vorzeitig. Die Züge in Richtung Lichtenfels bleiben im Nürnberger Hauptbahnhof. Außerdem bleiben die S-Bahnen in den Bahnhöfen. Die Deutsche Bahn setzt mittlerweile Ersatzbusse zwischen Fürth und Forchheim ein. Wir halten euch natürlich auf dem Laufendem.