Neuer Spieler für die Selber Wölfe

Bei den Selber Wölfen steht in der kommenden Saison ein neuer Mann auf dem Eis: Leon Kremer wechselt von den Jungadlern Mannheim zum VER Selb. Er ist gerade Mal 19 Jahre jung und hat bereits insgesamt 148 Spiele absolviert – und 15 Tore gemacht. Sein Vertrag gilt vorerst für die Saison 2017/2018.