Neue Kontaktbeschränkungen für Kulmbach

Die Kontaktbeschränkungen im Landkreis Kulmbach sind noch einmal verschärft worden. Das Landratsamt hat gestern wegen des hohen Inzidenzwerts von 318 noch einmal eine Allgemeinverfügung erlassen. Treffen mit einer Person eines anderen Hausstandes sind dort demnach nicht mehr erlaubt. Das gilt auch für Sport oder Spaziergänge im Freien. In den Pflegeeinrichtungen im Kulmbacher Land gilt ein Besuchsverbot, sobald es dort einen Coronafall gibt. Ausnahme des Verbots ist die Begleitung Sterbender.