Neue Hinweise zum Todesfall in Bayreuth

Nach dem gewaltsamen Tod eines 88-jährigen Rentners am Roten Hügel in Bayreuth gibt es neue Hinweise. Zwei Männer kommen möglicherweise als Zeugen in Frage. Einer der beiden wird auf 20 bis 30 Jahre geschätzt, ist etwa 1,75 groß und muskulös. Außerdem soll er ein weißes T-Shirt getragen haben. Wer sie kennt oder gesehen hat, wird gebeten sich bei der Kripo Bayreuth zu melden.