Naila: Nach Schlägerei – Zeugen gesucht

Die Polizei Naila sucht derzeit nach drei Schlägern, die einen jungen Mann in Naila übel verprügelt haben sollen. Im Krankenhaus stellte sich heraus, dass das Opfer sogar Stichverletzungen hatte. Am Mittwochabend (07.11.) letzte Woche hat der 21-Jährige in der Frankenwaldstraße mehrere Faustschläge und Fußtritte einstecken müssen. Die drei Tatverdächtigen sollen Mitte zwanzig sein, nicht größer als 1,80 Meter und einer der Angreifer hatte einen längeren Kinnbart, der zu einem etwa zehn Zentimeter langen dünnen Zopf geflochten ist. Die Polizei bittet um Hinweise.