Nachbar verhindert Schlimmeres bei Brand in Frensdorf

So sieht Nachbarschaftshilfe aus – bei einem Brand am Samstag in Frensdorf hatte ein Mann gegen 4 Uhr morgens Feuer im Nachbarhaus bemerkt, sofort einen Notruf abgesetzt und seine Nachbarn informiert. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte die komplette Zerstörung des Dachgeschosses nicht verhindert werden. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Die Brandursache ist noch unklar.