Nach tödlichem Motorrad-Unfall: Polzei sucht Zeugen

Nach dem schweren Motorradunfall, bei dem am Abend des 1. Mai ein 52-jähriger Kulmbacher ums Leben gekommen ist, sucht die Polizei nach Zeugen:

Wer hat den Sturz des Bikers am Freitagnachmittag auf der Abfahrt der B289 zur B85 beobachtet und kann Angaben zum genauen Unfallgeschehen machen?

Wem ist der Motorradfahrer möglicherweise unmittelbar vor seinem Sturz aufgefallen und

Wer hat sonst verdächtige Beobachtungen gemacht, die mit dem Unfall im Zusammenhang stehen könnten?

Der Kulmbacher war gegen 17 Uhr mit seiner Maschine auf regennasser Fahrbahn gestürzt und trotz intensiver Bemühungen der Rettungskräfte noch am Abend im Klinikum gestorben.