Nach Explosionen im Keller eines Mehrfamilienhauses in Glauchau hat die Polizei in Hof einen Tatverdächtigen gefasst

Es handele sich dabei um einen 43-jährigen ehemaligen Bewohner des Hauses, so die Polizei. Der Mann soll am Sonntagmorgen drei Camping-Gaskartuschen zur Explosion gebracht haben. Den anschließenden Brand konnte die Feuerwehr aber schnell löschen.